Mit einem Konto geht alles schneller – Klick hier und meld dich gerne an :)

Geschmorte Lammkeule in Milch

Zutaten

für 6-8 Personen

  • 2 Lammkeulen (á ca. 1,8 kg)
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 große Kartoffeln
  • 16 Schalotten
  • 12 Knoblauchzehen
  • Schale von 2 Bio-Zitronen
  • 8 EL Olivenöl
  • 8 Lorbeerblätter
  • 1 Chilischote
  • 750 ml Milch
  1. Lammkeulen rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauchzehen schälen. Knoblauch in Schei­ben schneiden. Die Zitronenschale in Streifen schneiden.
  2. Backofen auf 180 Grad (Umluft nicht geeignet) vorheizen. In einem großen Bräter Olivenöl erhitzen. Lammkeulen darin rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und mit dem Bratfett in eine große ofenfeste Form geben. Kartoffeln, Schalotten, Knoblauch, Zitronenschale, Lorbeerblätter und Chilischote im Bräter verteilen. Mit Milch begießen, kräftig salzen und pfeffern. Lammkeulen im Ofen auf der unteren Schiene etwa 80-90 Minuten ohne Deckel schmoren. Zwischendurch das Fleisch wenden und mit der Milch begießen. 
    Zubereitungszeit: 35 Minuten + Schmorzeiten
    Geschmorte Lammkeule in Milch